News

Wir im Qi-Mag Institut sind sehr traurig zu erfahren, dass unser guter Freund Großmeister Lin Yun von uns gegangen ist.

Großmeister Lin war einer der großen Unterstützer von zwei Feng Shui Weltkonferenzen in Europa. Er wird für eine lange Zeit und viele Generationen lang in Erinnerung bleiben als der Gründer und große Förderer der vereinfachten Drei Türen Feng Shui-Praxis in der westlichen Welt, welche von Amerika aus startete. Er wird als ein bescheidener Großmeister erinnert werden und als einer, der eine Menge tat um Feng Shui als etablierte Praxis in der westlichen Welt zu fördern, etwas wovon wir nun alle profitieren. Er hat viele wohlbekannte Studenten rund um die Welt, die viele Bücher geschrieben haben, welche auf seinen Lehren basieren, um seine Lehren in Feng Shui und Schwarzhut-Buddhismus weiter zu verbreiten.

Großmeister Lin wird außerordentlich vermisst werden und wir alle im Qi-Mag Institut, das Qi-Mag Team, Julie und ich senden all unser herzliches Beileid an seine Nachfolger und Stundenten rund um die Welt. Mit viel Liebe und Dankbarkeit und sehr guten Erinnerungen an eine große Person, die von uns gegangen ist!!!

Großmeister Jes T.Y. Lim, Präsident,
Qi-Mag International Feng Shui & Geobiology Institute

 

footerbanner neu

weltkarted